02 Nov

Tupperware und Bisphenol A / BPA

Tupperware Bisphenol A / BPA

Tupperware Tupperparty abgesagt

Die angekündigte Tupperparty am 4.11.2014 findet NICHT statt.

 

Unsere Gründe gegen Produkte von Tupperware

Von einem eingeladenen Gast wurden wir auf die Problematik von Bisphenol A in Tupperware-Produkten aufmerksam gemacht. Bisphenol A (BPA) ist ein Weichmacher in Kunststoffprodukten und gilt unter anderem als hormonverändernd, nervenschädigend und krebserregend. Seit 2011 ist der Einsatz der Chemikalie bei der Produktion von Babyfläschchen EU-weit verboten. In Frankreich soll der Weichmacher Bisphenol A ab Mitte 2015 aus sämtlichen Lebensmittelverpackungen verbannt werden.

Weiterlesen