07 Okt

Kein Zirkus mit Wildtieren in Solingen

Kein Zirkus mit Wildtieren in Solingen

Laut Ratsbeschluss darf in Düsseldorf wie in vielen anderen Städten auch kein Zirkus mehr Wildtiere zur Schau stellen. Wir begrüßen das – und finden, dass auch in Solingen vom Rat ein entsprechendes Verbot erlassen werden sollte. Auf unseren Facebook-Post hin kam dieses Feedback von Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen:

DIE LINKE. Solingen: Wir sind dabei und werden das Thema mit den KollegInnen der anderen Fraktionen besprechen. Danke für den Hinweis!

Bündnis 90/Die Grünen Solingen: Den Beschluss aus Düsseldorf und den anderen Städten werden wir uns sehr genau angucken. Denn so ein Verbot muss rechtssicher sein. Und da gibt es erhebliche Zweifel – durchaus auch von „interessierte Seite“, ob kommunale Verbote wirklich durchsetzbar sind. Den zweiten Punkt hat Hella Matelsky angesprochen. Es darf auf keinen Fall sein, dass die Tiere euthanisiert werden oder in schlechte Haltung kommen oder etwa für die Gatterjagd verwendet werden, wenn der Zirkus keine Verwendung mehr hat. Intern haben wir über das Thema schon vor längerer Zeit gesprochen, grade auch mit Blick auf die dann wirklich durchsetzbaren kommunalen Möglichkeiten. Dranbleiben werden wir, auch wenn es wohl auf der Bundesebene geregelt werden muss. Dort ist das Wildtierverbot bei Grünen seit Jahren ein Thema und wird regelmäßig wieder gefordert. Leider bisher ohne Erfolg.

Wir von Vegan in Solingen e.V. werden am Thema dranbleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.