16 Jul

3. Solinger VeggieFest

VeggieFest Solingen 2015

VeggieFest Solingen
Die Messe für alle, die sich für eine vegane Lebensweise interessieren.

Samstag, 26.09.2015, 12-19 Uhr
Cobra, Merscheider Str. 77-79, 42699 Solingen

Eintritt: 3,00 Euro (Kinder bis 12 Jahre frei)
Vorverkauf (3,00 Euro zzgl. Gebühren) unter www.solingen-live.de/?163592
Facebook-Veranstaltung: www.facebook.com/events/1470845976536496

Am 26.09.2015 findet im Solinger Kulturzentrum Cobra das dritte VeggieFest für das Bergische Land statt. Das VeggieFest Solingen ist eine Publikumsmesse für alle Menschen, die sich für eine rein pflanzliche, also vegane Lebensweise* interessieren. Das erste VeggieFest im Oktober 2013 sowie das zweite im September 2014 waren mit jeweils rund 1500 Besuchern ein voller Erfolg! Unter den Gästen sind Dr. Markus Keller vom ernährungswissenschaftlichen IFANE-Institut, die vegane Sportlerin und Buchautorin Ilja Lauber, sowie Simone Sombecki, Moderatorin der WDR-Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“.

Von 12 – 19 Uhr wird in den verschiedenen Räumlichkeiten der Cobra sowie im Außenbereich auf über 1.000 qm ein vielfältiges Programm geboten. So kann man sich bei verschiedenen Organisationen und Verbänden über alle Aspekte einer Ernährung ohne Tierprodukte informieren. Händler und Hersteller von veganen Lebensmitteln, Schuhen, Kleidung und Kosmetik bieten ihre Waren an. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Hungrig bleibt garantiert kein Besucher, denn an mehreren Ständen kann man vegane Spezialitäten von süß bis deftig probieren, und im Außenbereich – die angrenzende Straße wird für das VeggieFest abgesperrt – gibt es gleich sieben vegane Imbiss-Stände (Süßes, Herzhaftes, Eis, Kaffeespezialitäten). Und wer sich informieren oder gleich zuhause vegan loskochen will: am Büchertisch findet sich eine Auswahl veganer Koch- und Sachbücher.

Das Programm und weitere Infos gibt’s auf unserer VeggieFest-Seite »

23 Mai

LaLeLi-Stand beim Dürpelfest in Ohligs

Am Wochenende vom 29. – 31.05.2015 sind wir mit dem LaLeLi-Stand beim 41. Dürpelfest vertreten und verköstigen euch mit lecker veganen, süßen und auch herzhaften Snacks und natürlich gibt’s auch unsere Kaffeespezialitäten.

Unseren Stand findet ihr auf der Düsseldorfer Straße Höhe Fisch Schälte.
Google Maps: www.google.com/maps/place/[…]

Achtung!
Da wir mit vereinten Kräften am Dürpelstand sind, bleibt während des Dürpels unser LaLeLi Café geschlossen.

 

08 Apr

Veranstaltungshinweis GEPA: Fairen Handel mitgestalten

Foto: © GEPA - The Fair Trade Company / A. Fischer

GEPA – Fairen Handel mitgestalten

Wuppertal. Es geht um die Nuss: Was Fairer Handel praktisch bedeutet, können junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren am 24. April bei der GEPA in Wuppertal erleben. Am Beispiel Nüsse können sie mehr über die Situation der Handelspartner in Honduras erfahren, selbst probieren, Feedback geben und mit Mitarbeitern der GEPA ins Gespräch kommen: Nicht nur zum Produkt an sich sondern auch zu Fragen des Fairen Handels.

Interessierte können sich bis zum 15. April per E-Mail anmelden – weitere Informationen auf www.gepa.de/mitgestalten

Weiterlesen

31 Mrz

TV-Tipp: Wege des Fleisches

»Woher kommt unser täglich Fleisch?

ARTE zeigt eine spannende Recherchereise rund um eines unserer wichtigsten Lebensmittel. Die Untersuchung beginnt dort, wo der Verbraucher jeden Tag entscheidet, was er kaufen will: im Supermarkt.

[…] Diese verzweigten Handelswege machen die gesamte Branche anfällig für Betrug. Den Beweis erbringen immer wieder neue Skandale wie der Pferdefleischskandal von 2013. Betrüger schleusten in großen Mengen Pferdefleisch in die Lebensmittelkette und gaben es als Rindfleisch aus. In Supermärkten unter anderem in Frankreich und Deutschland tauchte in Rindfleisch-Produkten Pferdefleisch auf. Für Experten zeigt dieser Skandal nur die Spitze eines Eisbergs.«

TV-Tipp: Wege des Fleisches - Foto: © ARTE

Foto: © ARTE

Quelle: ARTE