06 Dez

Kraut-Fun-Ding

Lust auf Sauerkraut selber machen, aber du weißt nicht wie?
Dann bist du hier genau richtig!

Harald zeigt dir in einem Crashkurs, wie du das fermentierte Gemüse günstig und gesund selbst zuhause herstellen kannst.
Neugierig? Dann komm vorbei!

Wann?
am Samstag, 16.12.
14:30 – 17:00 Uhr (max.)
Wo?
im LaLeLi

Kosten: 10 Euro für Vereinsmitglieder, 15 Euro ohne Mitgliedschaft.
Im Preis inbegriffen sind ein Getränk sowie die Materialkosten.

Bitte anmelden unter uschi@vegan-in-solingen.de

06 Nov

Der vegane Plätzchen-Workshop

Mandelhörnchen

Du lebst jetzt vegan? Das ist ja blöd, Weihnachten steht kurz bevor und du kannst nur Nüsse knabbern und Mandarinen pellen! Omas Makronen waren immer dein Highlight, aber auf die musst du ja nun genauso verzichten, wie auf köstliche Vanillekipferl und sündige Trüffelpralinen…

Das ist doch Quatsch!
Für alle Neu-Veganer und Alt-Naschkatzen bieten wir einen informativen Workshop, in dem wir gemeinsam altbekannte Rezepte „veganisieren“ werden und Tipps geben, wie die Weihnachtsbäckerei ohne Verzicht auch als Veganer*in funktioniert. Ihr dürft dabei so viel naschen wie ihr mögt – je nachdem, wie viele Plätzchen ihr anschließend für Freunde und Familie verpacken wollt 😉

Wann: 25.11.2017, 14:30-17:30 Uhr
Wo: Laleli – das faire Café
Teilnahmegebühr: 12 Euro für Vereinsmitglieder, 15 Euro für Nicht-Mitglieder. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Freigetränk und alle Zutaten.

Alle Plätzchen, die wir bis zum Ende nicht essen, können als Geschenk verpackt und mitgenommen werden.

Die Teilnahme ist auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt, daher bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 19.11. an julia@vegan-in-solingen.de

30 Okt

Gemeinsam Veggie-Burger basteln


Am Freitag, 03.11. ab 19 Uhr bauen wir im LaLeLi zusammen Veggie-Burger! Die „Grundmaterialen“ wie Brötchen, Ketchup, Mayo, Zwiebeln, Salat, Tomaten, Gurken etc. kaufen wir vorab ein, doch das wichtigste, den Patty (besser: die Patties!) machen wir zusammen!
Jeder Teilnehmer bringt dafür seine eigenen (vorbereiteten) Zutaten mit (in Schüsselchen, Gläschen, etc.), so dass die vor Ort nur noch vermischt und ausgebraten werden müssen. Dass alles 100% vegan ist, erwähnen wir an der Stelle nur der Vollständigkeit halber.
Damit wir uns nicht total überfuttern, arbeiten wir mit Mini-Burgerbrötchen, das sorgt für Abwechslung. Dazu gibt’s Pommes, wie es sich gehört.
Kosten enstehen nur in der Größenordnung, wie wir die Gesamtkosten der Grundmaterialen durch die Anzahl der Teilnehmer*innen teilen. Seine „Burgerkosten“ trägt jeder selbst. Vergesst nicht eine Dose mitzubringen für die vielleicht übrig bleibenden „Bratlinge“.
Damit wir planen können, ist eine formlose Anmeldung nötig: Bitte bis Donnerstagabend Mail an joachim@vegan-in-solingen.de mit der Anzahl der teilnehmenden Personen.
Und da das Ganze eine geschlossene Veranstaltung ist, könnt ihr gerne auch (Craft-)Bier mitbringen. Alkoholfreie Getränke sind natürlich vorhanden.

28 Sep

Fair-tauscht Winter-Edition

Nach unserem großen Erfolg im August geht es nun in die zweite Kleidertauschrunde – diesmal mit dem Fokus auf Winterkleidung!

Also, wohin mit Klamotten, die einem nicht mehr passen oder gefallen, die aber noch so gut sind, dass jemand anders Spaß daran haben könnte? Auf zu FAIR-TAUSCHT – der Kleidertauschparty!

Wie funktioniert das?
Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer bringt gut erhaltene (und gewaschene) Klamotten mit und verteilt diese auf den „Sortiment/Themen-Tischen“. Daraufhin darf nach Herzenslust getauscht, probiert und mit nach Hause genommen werden.

Was ist, wenn ich keine Klamotten zum Abgeben/tauschen habe?

Dann darfst du natürlich auch kommen und mitmachen!

Was mache ich, wenn mich plötzlich der kleine Hunger oder Durst überfällt?

Für euer leibliches Wohl wird reichlich gesorgt. Es gibt Kaffee, Kuchen und Waffeln!